8.09.2019 12:48
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Bild der Woche
Erdbeere der besonderen Art siegt
Für unseren Bildwettbewerb haben Aufnahmen von aussergewöhnlich geformtem Gemüse, Früchten und Beeren gesucht. Zum Siegerbild wurde die Aufnahme von Ruth Riesen aus Hinterfultigen BE gewählt, herzlichen Glückwunsch! Viel Vergnügen beim Durchklicken der Leserfotos.

Zum Zeitpunkt des Aussäens ist ungewiss, was später geerntet werden kann. Oder zumindest, wie die Ernte dabei aussehen wird. Ob sie grosszügig ausfällt, hängt sicherlich zu einem grossen Teil von der Witterung und unserer Pflege ab.

Und doch gibt es immer wieder Überraschungen. Denn auch die Natur trägt hie und da das Ihre dazu bei. Manchmal weist ein Gemüse, eine Frucht oder eine Beere nicht die gewohnte Form auf, wie wir sie kennen.

Spezielle Erdbeere gewinnt

Dem Thema aussergewöhnliche, kuriose Ernte haben wir deshalb in dieser Woche unseren Bildwettbewerb gewidmet. Zum Siegerbild wurde die aussergewöhnliche Erdbeere von Ruth Riesen aus Hinterfultigen BE gewählt. Sie sei beinahe so gross wie ein Ei und ganz besonders geformt, fügte Ruth Riesen ihrer Einsendung an. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Aus Walde SG hat uns Julia Rüegg eine Aufnahme ihrer eindrücklichen Radiesli-Erne zukommen lassen. Das Radiesli ist beinahe so gross wie die schön geformte Ochsenherztomate daneben. 

Fotos von Blumengeschmückten Bauernhäusern gesucht

Mit grossem Aufwand eingepflanzt, mit viel Liebe gehegt und gepflegt, prangt an vielen Bauernhäusern eine wahre Blumenpracht. Für unser nächstes «Bild der Woche» suchen wir Fotos von Blumengeschmückten Bauernhäusern.

Das Siegerbild wird mit einer Powerbank mit 4000mAh Kapazität des «Schweizer Bauer» belohnt und erscheint am 14. September auf der Digitalseite und auf unserer Facebook-Seite. Alle Fotos werden in einer Galerie auf schweizerbauer.ch zu sehen sein. 

Bild in hoher Auflösung und im Querformat bis Mittwoch, 11. September, an bild@schweizerbauer.ch oder über Facebook senden. Name, vollständige Adresse und Bildbeschrieb angeben.

Die Leserbilder dürfen ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung auch in veränderter Form (insbesondere elektronische Bildverarbeitung) publizistisch zur Illustration und zu Werbezwecken verwendet werden. Der Fotograf bzw. die Fotografin überträgt gleichzeitig alle Nutzungsrechte einschliesslich Nachdruck und Weitergabe an dem aufgrund dieser Vereinbarung zustande gekommenen Bildmaterial ohne zeitliche Beschränkung.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE