14.02.2014 11:04
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
TV
TV sucht Deutschschweizer Bäuerinnen und Bauern
Das Westschweizer Fernsehen RTS wird eine fünfte Staffel von «Dîner à la ferme» – einem Format ähnlich der Landfrauenküche – ausstrahlen. Zum ersten Mal sollen auch Kandidatinnen und Kandidaten aus der Deutschschweiz und dem Tessin daran teilnehmen.

RTS sucht deshalb kochbegeisterte Bäuerinnen und Bauern aus der Deutschschweiz sowie dem Tessin, wie der Westschweizer Informationsdienst Agir schreibt. Bedingungen für eine Teilnahme: Die Kandidatin oder der Kandidat muss französisch sprechen können und der eigene Hof darf selbst kein Gastgewerbe anbieten.

"Dîner à la ferme" bietet den Zuschauern die Möglichkeit, in das Leben von Bäuerinnen und Bauern und in deren Betrieb Einblick zu nehmen. Weitere Informationen und das Anmeldeformular zur Teilnahme sind auf der Website von RTS zu finden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE