7.04.2015 06:45
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Stierenhaltung
Stier verletzt Mann schwer
Am vergangenen Mittwoch kam es gemäss Hinweisen aus der Bevölkerung in Uebeschi BE zu einem Unfall, bei dem ein Bauer von seinem Zuchtstier schwer verletzt wurde.

Wie die Kantonspolizei Bern bestätigt, ist am Mittwoch, 1. April 2015, kurz vor 10.00 Uhr eine Meldung eingegangen, wonach in Uebeschi eine Person verletzt vorgefunden worden sei.

Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte seien vor Ort auf einen verletzten Mann getroffen. Dieser wurde durch ein Ambulanz-Team erstversorgt und schliesslich mit der Rega in ein Spital geflogen. „Zu Art und Schwere von Verletzungen respektive zum Gesundheitszustand verletzter Personen machen wir grundsätzlich keine Angaben“, heisst es bei der Kantonspolizei.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE