8.06.2016 16:21
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
St. Galen
Mann stirbt nach Sturz vom Scheunendach
Am Mittwochmorgen ist in Neu St. Johann SG ein 51-Jähriger Mann bei Arbeiten auf einem Dach ausgerutscht und acht Meter tief auf einen Betonboden gestürzt. Rettungskräfte konnten nur noch seinen Tod feststellen.

Der Mann sei um 9.30 Uhr auf dem Scheunendach ausgerutscht und zwischen montierten Gerüstelementen hindurch auf den Boden gefallen, teilte die St. Galler Kantonspolizei am Mittwoch mit.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE