1.06.2015 11:18
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Graubünden
Mann bei Arbeitsunfall mit Traktor verletzt
Am Samstagvormittag wurde im bündnerischen Surrein ein Mann zwischen Traktor und Kran eingeklemmt. Er erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der 53-Jährige wollte gemäss Polizeiangaben auf seinem Bauernhof den Kran am Heck des Traktors ankuppeln. Dabei kippte der Kran aber gegen den Traktor und klemmte den Mann ein. Der Sohn entdeckte seinen verletzten Vater. Es gelang ihm, diesen aus der misslichen Lage zu befreien. Mit unbestimmten Verletzungen wurde der 53-Jährige ins Kantonsspital geflogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE