18.08.2019 15:07
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Appenzell Innerrhoden
Kuh spaziert durch Bergrestaurant
Mit diesem Auftritt haben die Gäste des Bergrestaurants Seealpsee im Kanton Appenzell Innerrhoden. Eine Braunvieh-Kuh spazierte seelenruhig über die Terrasse. -> Mit Video

Die neugierige Kuh legt bei ihrem Marsch über die Restaurantterrasse ab und zu einen Stopp ein und beschnupperte die Gäste.

Nach 25 Sekunden hatte sie jedoch genug. Über einen Seiteneingang verliess sie das Restaurant und suchte wieder die Weide auf. Die Restaurantgäste indes hatten Freude über Besuch des Vierbeiners. Eifrig wurde der Besuch der Kuh über Social Media geteilt.

Das Personal des Restaurants liess sich nicht aus der Ruhe bringen. Daniel Parpan, der das Restaurant zusammen mit seiner Familie führt, sagte gegenüber 20 Minuten, dass regelmässig Kühe auf der Terrasse auftauchen. Der Berggasthaus Seealpsee liegt oberhalb von Wasserauen und ist ein beliebter Ausflugsort.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE