8.02.2018 06:04
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Agriviva
Kanton Zug unterstützt Agriviva
Der Kanton Zug unterstützt den Verein "Agriviva" in Winterthur für die Jahre 2018 bis 2020 mit jährlich 5’000 Franken aus dem Lotteriefonds.

Der Kanton Zug unterstützt den Verein "Agriviva" in Winterthur für die Jahre 2018 bis 2020 mit jährlich 5’000 Franken aus dem Lotteriefonds, teilt der Regierungsrat mit. Agriviva – ehemals Landdienst - vermittelt Jugendliche auf Landwirtschaftsbetriebe für kurze Arbeitseinsätze.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE