8.06.2017 11:53
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
Kalb verletzt Landwirt schwer
Am Mittwochnachmittag hat im österreichischen Andorf ein Kalb einem Landwirt eine schwere Verletzung am Auge zugeführt. Der Bauer wurde ins Spital gebracht.

Wie ORF Online berichtet, war der Bauer dabei, sein Kalb von der Box an einen Anbindeplatz zu führen, als es mit dem Kopf wild um sich schlug. Dabei erwischte das Jungtier den Mann am rechten Auge. Aufgrund der schweren Verletzung wurde der Bauer ins Spital überführt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE