9.01.2017 11:35
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Im Heulager von Leiter gestürzt
Am Samstagnachmittag hat sich ein Mann in Münchwilen TG bei einem Sturz von einer Leiter Rückenverletzungen zugezogen. Er wurde ins Spital geflogen.

Gemäss Polizeiangaben befand sich der Mann kurz vor 14 Uhr auf einer Leiter im Heuballenlager. Auf einer Höhe von 4 Meter machte er einen Fehltritt. In der Folge stürzte der 48-Jährige rund vier Meter in die Tiefe und prallte auf einen Steinboden. Dabei zog er sich unbestimmte Rückenverletzungen zu. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE