13.06.2018 18:30
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Reportage
Dok-Film: Das System Milch
Das Schweizer Fernsehen strahlt heute Abend den Dok-Film "Das System Milch" aus. Dieser beleuchtet, auf wessen Kosten riesige Mengen Milch produziert werden

Der Dok-Film "Das System Milch" läuft heute Abend um 22.55 Uhr auf SRF 1. Filmautor Andreas Pichler begibt sich auf eine Reise und trifft Bauern, Unternehmer, Politiker, Lobbyisten, Vertreter von Nichtregierungsorganisationen und Wissenschaftler.

Milch sei heute weltweit ein Milliardengeschäft. Aus dem einst romantisierten, unschuldig anmutenden Naturprodukt sei ein global vermarktetes Industrieprodukt geworden, schreibt SRF in der Vorschau. Der Film beleuchtet, auf wessen Kosten riesige Mengen Milch produziert werden und ob das mit hohen Milliardenbeträgen subventionierte System überhaupt zu halten ist.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE