18.04.2019 07:34
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Schwingen
Die Schwinger-Bildli sind da
Bereits zum dritten Mal wird ein Schwinger-Sammelalbum lanciert. Das Heft umfasst 64 Seiten. Insgesamt gibt es 350 Stickerbilder zum Sammeln. Die Bidli gibt es ab sofort zu kaufen.

Die Bidli-Sammelfieber bricht jeweils vor Europa- und Weltmeisterschaften im Fussball aus. Und in der Schweiz ist die Sammelbereitschaft ganz besonders hoch. «Der Schweizer Markt gehört zu den wichtigsten der Welt», sagte Ezio Bassi, Chef von Panini Schweiz, vergangenes Jahr zum «Tages-Anzeiger». In keinem anderen Land würden so viele Bilder pro Person gekauft wie in der Schweiz. Zahlen nannte er aber keine.

Die Voraussetzungen hierzulande sind also optimal. Und das nutzen auch GSSH und Schlussgang, die Herausgeber des Sammelbandes «Der Schwingerkönig 2019». Nach 2010 und 2016 wird heuer nun zum dritten Mal ein Schwinger-Sammelalbum lanciert. Das Heft beinhaltet 64 Seiten und umfasst 350 Stickerbilder zum Sammeln, Tauschen und Einkleben.

Das Album enthält Bilder von den ganz Bösen, aber auch vom Nachwuchs. «Somit ist das Sammelalbum nicht nur ein Klebeheft, sondern vielmehr auch ein Nachschlagewerk», halten die Herausgeber in einer Mitteilung fest. Die Jungen erhalten im Heft ein eigenes Kapitel mit Impressionen und Porträts vom Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag 2018 in Landquart

In Stans, auf der Rigi und in Zug wurde beim Taufanlass am Dienstag das Album lanciert. Schwingerkönig Matthias Glarner stellte die ersten Sammelalben und Bilderboxen im Guetli Shop in Stans in die Regale. Am 18. April 2019 kommen die Bildli in den Verkauf. Das Album und die Sticker gibt es bei Avec, Landi, Lekkerland, Migros, Press & Books, Top Shop, Transgourmet/Prodega/Growa, Valora Kiosk, Volg, Webstar sowie im freien Handel zu kaufen. Fehlende Bilder können bei Schlussgang nachbestellt werden. Achtung: der Bezug ist auf 20 Bilder begrenzt.

Das Album kostet 3.90 Fr. Ein Päckchen à 5 Stück kostet 1 Franken. Insgesamt gelangen 2.8 Mio. Päckchen à 14 Millionen Sticker in den Verkauf. Das Album wurde in einer Auflage von 230'000 Stück produziert.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE