4.10.2018 07:01
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
Crash mit Wildtier - Töfffahrer tot
Ein Motorradlenker ist im Oberaargau mit einem Wildtier kollidiert und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Die Kantonspolizei Bern untersucht den Unfall genauer, wie sie am Mittwoch mitteilte.

Gemäss ersten Erkenntnissen war der 40-jährige Schweizer am Dienstagabend in Niederbipp unterwegs und fuhr Richtung Aarwangen, als ein Wildtier auf der Strasse auftauchte. Trotz Erster Hilfe durch Drittpersonen und der medizinischen Versorgung durch die Rettungskräfte starb er noch auf der Unfallstelle.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE