13.03.2018 11:46
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Rückruf
Cooper ruft Autoreifen zurück
Der Reifenhersteller Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. ruft ausgewählte Reifen der Produktlinien «Cobra Radial G/T» und «Trendsetter SE» zurück. Im Extremfall könnte es bei Fahrzeugen mit diesen Reifen zu Unfällen kommen.

Gemäss einer Mitteilung des Bundesamtes für Strassen (Astra) vom Dienstag können die betroffenen Reifen einen unbefriedigenden Fahrzustand, eine Wölbung im Laufflächenbereich oder eine Laufflächentrennung entwickeln. Dies könnte, falls nicht erkannt, zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug und damit möglicherweise zu einem Unfall führen, heisst es.

Bei den betroffenen Reifen handelt es sich um die Produktlinie «Cobra Radial G/T» mit folgenden Beschriftungen auf den Seitenwänden der Reifen: P215/70R14; DOT-Seriennummer: R7HY C28, Datumscode: 0617, P225/70R14; DOT-Seriennummer R7FC C28; Datumscode 0617-0717 sowie P225/70R15; DOT-Seriennummer: R7UU C28; Datumscode: 0617-0717.

Dazu kommen Reifen der Produktlinie «Trendsetter SE» mit der Beschriftung P235/75R15; DOT-Seriennummer: R7HL C2T; Datumscode: 0617-0717. Betroffene Kunden werden gebeten, sich umgehend an den Händler zu wenden, bei dem sie die Reifen gekauft haben, um eine kostenlose Inspektion und einen kostenlosen Austausch der betroffenen Reifen zu organisieren.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE