4.06.2014 10:02
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Betrunkener Traktorfahrer ohne Führerschein unterwegs
Am Dienstagabend war die Fahrt für den 69-jährigen Mann in Oberschan SG abrupt zu Ende. Der Traktorfahrer, der ohne Führerausweis unterwegs war, wurde von der Polizei angehalten und musste zum Atemlufttest antreten. Das Ergebnis war eindeutig.

Auf dem Display des Geräts erschien ein Wert von über 1,7 Promille. Die Kantonspolizei St. Gallen ordnete unverzüglich eine Blutprobe an. Ein Weiterfahren für den 69-Jährigen war selbstverständlich ausgeschlossen.

Der Mann war erst vor einigen Wochen negativ aufgefallen. Er hatte mit seinem Traktor in betrunkenem Zustand einen Unfall verursacht. Den Führerschein wurde ihm damals entzogen. Dem 69-Jährigen droht nun eine empfindliche Busse. Und den Führerschein dürfte er für längere Zeit nicht zurückerhalten.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE