13.12.2019 08:00
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Verband
Berger wird Geschäftsführer
Marc Berger übernimmt per 1. Januar die Geschäftsführung des Branchenverbandes Deutschschweizer Weine (BDW)

Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem Abschluss als Oenologe FH an der Haute École de Viticulture et Oenologie de Changins arbeitete Marc Berger für einige Monate in einer Kellerei in Neuseeland. Anschliessend übernahm er die Geschäftsführung der Weinbaugenossenschaft Döttingen, wie der BDW mitteilt. Seine Erfahrungen und Motivation überzeugten den Verband, Berger die Geschäftsführung zu übergeben.

Marc Berger folgt auf Robin Haug, der das Amt per Ende Jahr abgibt.  

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE