17.08.2016 10:36
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Beim Zwetschgenpflücken von Leiter gestürzt
Am Montagnachmittag ist in Lengwil TG eine Frau beim Zwetschgenpflücken von einer Leiter gestürzt. Sie hat sich Kopfverletzungen zugezogen.

Kurz vor 14.45 Uhr verlor die 53-Jährige das Gleichgewicht und stürzte aus mehreren Meter Höhe in die Tiefe. Dabei zog sich sie sich Kopfverletzungen. Sie wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE