25.11.2016 10:29
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Wallis
Beim Ausmisten verunglückt
Ein 62-jähriger Walliser ist bei einem Arbeitsunfall am Mittwoch in Ried-Brig VS schwer verletzt worden. Er erlag den Verletzungen einen Tag später im Spital von Sitten. Zum Unfall kam es, als er mit einer Schubkarre Mist aus dem Stall führen wollte.

Beim Laden auf einen Traktor löste sich aus ungeklärten Gründen die Rampe, worauf der Mann schwer zu Boden stürzte, wie die Kantonspolizei Wallis am Freitag mitteilte.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE