3.06.2019 14:42
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Alphütte durch Brand zerstört
Auf dem Rezliberg an der Lenk BE ist am Samstagmittag eine Alphütte in Brand geraten. Ein Übergreifen des Feuers auf weitere Gebäude und den Wald konnten die Einsatzkräfte verhindern.

Der Brand wurde der Polizei kurz vor 12 Uhr gemeldet. Als die Einsatzkräfte bei der Alphütte eintrafen, stand die Liegenschaft bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte ein Abbrennen nicht mehr verhindern. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude und den Wald wurde verhindert. Bei Brandausbruch befanden sich mehrere Personen in der Alphütte. Sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE