29.10.2013 19:07
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Bern
9'000 kamen ans Käsefest
Auf dem Waisenhausplatz in Bern hat am 26. Oktober 2013 das achte Käsefest stattgefunden. Es kamen rund 9‘000 Besucherinnen und Besucher.

Im Mittelpunkt standen rund 150 verschiedene Käsespezialitäten, die an knapp 20 Marktständen feilgeboten wurden. Daneben gab es musikalische Unterhaltung im Festzelt, Schaukäsen und Kuhmelken. Das Käsefest, das heuer zum achten Mal stattfand, wird vom Verein cheese-festival in Zusammenarbeit mit „Das Beste der Region“ organisiert. Bei den Besuchern sei das Käsefest angekommen, heisst es in einer Mitteilung.

Der Verein cheese-festival will die Wertschöpfung der Käseproduktion in den Regionen fördern und den Konsumenten aus Stadt und Agglomeration die Lebensweise und das Brauchtum der Regionen, insbesondere im Zusammenhang mit Käse, näher bringen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE