24.01.2020 06:40
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Medien
„Grössere Solidarität als je zuvor“
Die Schweizer Agrarjournalisten (SAJ) trafen sich zum diesjährigen Neujahrsapéro passenderweise in der Cave de la Côte in Tolochenaz VD. Hintergrund waren die derzeit schwierige Situation der Schweizer Weinbranche und Marketingaktivitäten, die den Konsum ankurbeln sollen.

Frédéric Borloz, Nationalrat und Präsident des Schweizer Weinbauernverbandes, gab einen Überblick über die Schweizer Weinlandschaft, wo der Kanton Wallis und der Kanton Waadt die grössten Weinproduzenten sind. Es gebe eine stärkere Solidarität als je zuvor zwischen den verschiedenen Weinregionen der Schweiz, so Borloz.

Die Situation für Schweizer Wein stellt sich derzeit schwierig dar. Vor 2018 gab es vier schlechte Ernten innerhalb von 5 Jahren. Das sorgte dafür, dass nicht ausreichend Schweizer Wein geliefert werden konnte. „2018 lief es gut, aber es war schwer, die verlorenen Marktanteile wieder zurückzuholen“, so Borloz. Die grosse europäische Produktion 2018 erzeugte zudem eine enormen Druck aus dem Ausland. Und hinzu komme der Rückgang des Weinkonsums, so Borloz.

Um dem entgegenzutreten müsse der Schweizer Wein eine klare Schweizer Identität erhalten, sagte Nicolas Joss, Direktor von Swiss Wine Promotion. „In jedem Geschäft, jedem Restaurant und bei Privaten muss Schweizer Wein eine stärkere Identität erhalten“, so Joss. Es dürfe dabei auch keine Grenze zwischen den Kantonen oder einen „Röstigraben“ geben. Die Kampagne müsse alle Schweizer Weine stärken.

Ziel ist es, dass auf jeder Schweizer Weinflasche das Logo von Swiss Wine als Qualitätsmerkmal sichtbar ist. „Swiss Wine - ohne wenn und aber“ lautet der Slogan auf Deutsch.“ Verschiedene Detailhändler und Grosshändler sind mit an Bord. So wurden unter anderem bereits Aktionen mit Denner und Top CC durchgeführt. Und auch die Gastronomie soll abgeholt werden, so Joss. Im März oder April soll ein Projekt mit Hotellerie Suisse und Gastrosuisse durchgeführt werden, bei dem vor allem kleine Restaurateure angesprochen werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE