19.07.2019 08:45
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Forschung
Weste gibt Hunden Befehle
Einem israelischen Forscherteam ist es laut vetion.de gelungen, eine Weste für Hunde zu entwickeln, die per Fernsteuerung Kommandos durch Vibrationen geben kann.

Hunde können auf solche Reize genauso reagieren wie auf gesprochene Kommandos, wenn nicht sogar besser. Zunächst muss der Hund aber entsprechend trainiert werden, damit das Tier die unterschiedlichen Vibrationen zuordnen und dann die Kommandos ausführen kann.

Berührungen werden durch vier kleine vibrierende Motoren simuliert. So können einfache Befehle wie «Sitz», «Zu mir», «Drehung» und «rückwärts gehen» befolgt werden. Die Vibrations-Weste könnte für stumme Menschen von Vorteil sein, aber auch für Rettungshunde oder taube Hunde. Zudem könnte ein automatisches Belohnungssystem in die Weste integriert werden. Die Forscher wollen die Weste nun bei verschiedenen Hunderassen testen. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE