12.10.2018 09:12
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Melken
Zitzen dippen in Melkbechern
BouMatic hat mit dem e-DIP ein Melkzeug präsentiert, das die Automatisierung des Nachdippens und der Desinfektion und Spülung des Melkzeugs ermöglicht.

Das e-DIP System wird ins Sammelstück von BouMatic integriert. Das Melk-Ende-Signal löst das Nachdippen aus; das System sprüht das Dippmittel mit Schaumeffekt auf die Zitze. Das Produkt wird dabei vom Sammelstück aus durch einen an der Zitzengummi-Innenwand befindlichen Schlauch automatisch mit Schaumeffekt direkt an der richtigen Stelle, nämlich an Zitze und Schliessmuskel aufgebracht. 

Sobald das Sammelstück zurückgezogen ist, wird der Produktzufuhr-Kreislauf gespült und mit gefilterter Luft getrocknet. Das System bringt laut BouMatic eine erhebliche Zeitersparnis beim Melken und eine regelmässige Aufbringung. Gleichzeitig könne der Anwender durch die Automatisierung mit dem e-DIP System eine Menge Dippmittel einsparen, denn das System hält die Produktmengen effizient im Griff. Nur die erforderliche Dippmittelmenge wird aufgebracht. So entsteht kein Verlust. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE