24.11.2017 16:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Kälber
Intensives Tränken wirkt lange nach
In einer niederländischen Studie wurden 86 Kälber über mehrere Jahre beobachtet. Die Kälber erhielten entweder 0,6 oder 1,2kg Milchaustauscher pro Tag und wurden am 56. Tag abgesetzt.

Alle Kälber lebten zuerst einzeln und ab dem 70. Lebenstag in Gruppen. Ab dem 4. Lebenstag erhielten sie Wasser, Starterfutter und Stroh ad libitum. Kälber mit höheren Mengen an Milchaustauscher zeigten bis zum 70. Lebenstag ein schnelleres Wachstum. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE