13.01.2020 12:44
Quelle: schweizerbauer.ch - hal
Organisation
IG Anbindestall trifft Meret Schneider
Am Dienstag steht die Veranstaltung der IG (Interessengemeinschaft) Anbindestall unter dem Thema «Tierwohl im modernen Anbindestall».

Die Sitzung und die Anbindestallbesichtigung  findet auf dem Betrieb von Martin Schrepfer in Wald ZH statt.  Der Familienbetrieb Schrepfer halte Brown-Swiss-Kühe in einem Anbindestall mit viel Tierwohl, sagt Konrad Klötzli, Präsident der IG Anbindestall. Ein Programmpunkt ist zudem die Massentierhaltungsinitiative, die von der Mitinitiantin und grünen Nationalrätin Meret Schneider vorgestellt wird.

Der Anlass, zu dem alle Interessierten eingeladen sind, findet am 14. Januar um 14.00 Uhr auf dem Betrieb von Martin Schrepfer, Hintersennenberg 12, Wald ZH, statt. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE