7.02.2020 19:22
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
USA
Florida: Keine Besamung bei Hitze
Kein Bundesstaat in den USA erlebt mehr Sonnentage als Florida. Die steigenden Temperaturen führen bei den Milchproduzenten zu Einschränkungen.

Über 300 Tage scheint die Sonne laut dem «Elite-Magazin» online in Florida im Schnitt. Absehbar ist, dass es noch heisser werden wird. So haben Meteorologen errechnet, dass in Zentralflorida ab dem Jahr 2036 über 123 Tage hinweg die Temperaturen auf über 37°C liegen werden.

Ab dem Jahr 2070 dürfte sich die Hitzeperiode über 155 Tage erstrecken. Schon jetzt müssen die Milchproduzenten mit enormen technischen Aufwand ihre Kühe «runterkühlen». Selbst  Ende Januar laufen in den Kuhställen unentwegt die Ventilatoren. Ab April werden die Tiere zusätzlich noch beregnet. Ab Ende April wird nicht mehr besamt, da die Tiere in der Hitze nicht mehr tragend werden. Zu sehr ist das Immunsystem der Tiere  mit der Hitze beschäftigt. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE