2.06.2017 11:03
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Bild des Jahres: Einsame Kuh
Zum 16. Mal hat die Deutsche Presse-Agentur (dpa) die besten Bilder des Jahres 2016 gekürt. In der Kategorie Wirtschaft wurde das Bild einer einzelnen Kuh als Siegerbild gewählt.

Die Nachrichtenagentur hat die Wahl durch eine unabhängige Jury durchführen lassen. Die Ehrung der Bilder fand vergangenen Mittwoch in Hamburg statt. Es wurden Siegerbilder in sechs Kategorien, Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur & Entertainment, Feature & Vermischtes sowie Serien, gekürt.

In der Kategorie «Wirtschaft» wurde ein Foto geehrt, das die Misere der Milchbauern darstellt. Eine einzelne Kuh steht noch im Stall, kurz bevor er abgerissen wird. Das Foto von Jens Büttner aus Schwerin wurde wegen seiner «tiefen Symbolik und reichen Ästhetik» ausgezeichnet, so die Begründung der Jury.

Das Jahr 2016 geht für die Milchbauern als miserabel in die Geschichte ein. Die Produzentenpreise, die bereits 2015 nachgegeben hatten, sanken bis im Juni auf einen Tiefststand. Anschliessend erholten sich die Preise wieder. Im Jahresdurchschnitt lagen die Preise für konventionelle Milch mit 4,0% Fett und 3,4% Eiweiss bei rund 26,7 Euro/100 kg (ab Hof) (29 Rp./kg). Dies war der niedrigste Preis seit 2009 und im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um rund zehn Prozent.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE