3.10.2016 09:05
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Russland
Wladimir Putin lobt Getreidebauern
Russlands Staatspräsident Wladimir Putin hat die heimischen Landwirte für die sehr gute Getreideernte in diesem Jahr gelobt. Diese sei die höchste in der Zeit nach der Sowjetunion.

Gleichzeitig warnte Putin am Dienstag vergangener Woche in Moskau davor, das Getreide zu vorschnell auf dem Weltmarkt zu verkaufen. Stattdessen solle man steigende Weltmarktpreise abwarten. Zuvor hatte Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow berichtet, dass sich die russische Getreideernte in diesem Jahr auf 110 Mio. t bis 115 Mio. t belaufen dürfte. Das sei die grösste Menge seit 25 Jahren.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE