25.11.2013 08:39
Quelle: schweizerbauer.ch - sda/afp
Frankreich
Tausende Reiter protestieren gegen höhere Mehrwertsteuer
Tausende Reiter sind am Sonntag in Paris mit Ponys gegen die geplante Erhöhung der Mehrwertsteuer ab Januar aufmarschiert. Ihr Protestzug richtete sich gegen ein Regierungsdekret vom 13. November für eine höhere Abgabe auf alle Reitaktivitäten.

Die Abgabe soll künftig 20 Prozent betragen, statt des bislang  reduzierten Satzes von sieben Prozent. Die EU-Wettbewerbshüter  hatten den Franzosen aufgetragen, die Zahl der Ausnahmefälle mit  abgesenkten Mehrwertsteuersätzen gemäss europäischem Recht zu  verringern.

Unter den 15'000 Demonstranten aus allen Landesteilen befanden  sich nach Angaben der Organisatoren zahlreiche Teilnehmer in voller  Reitmontur, die rund 900 Ponys durch die Innenstadt führten. «Für  viele Reitzentren wäre eine solche Steuererhöhung fatal», sagte der  Präsident des französischen Reitsportverbands, Serge Lecomte.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE