19.12.2017 06:03
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Deutschland
Schweine- und Geflügelhalter wollen expandieren
Der Expansionswille der deutschen Schweine- und Geflügelhalter hat im laufenden Jahr wieder zugenommen.

Laut den Ergebnissen des aktuellen „Schweine- und GeflügelScanners“, für den das Marktforschungsunternehmen AgriDirect Deutschland GmbH mehr als 9 000 Betriebe kontaktiert hat, möchten aktuell 15,8% der befragten Schweine- und Geflügelhalter ihre Produktion ausweiten. Im Vorjahr lag dieser Anteil nur bei 10%, in den Jahren 2013 und 2014 allerdings bei jeweils gut 18%.

Nach Angabenvon AgriDirect zeigten die Masthähnchenerzeuger mit einem Bestand ab 15'000 Tieren bei der jüngsten Erhebung den stärksten Wachstumswillen. Von diesem planen 19,5%, in Zukunft zu expandieren. Vor einem Jahr äusserten nur 10,1% der Betriebe diesen Wunsch. Verhaltener sind die Pläne bei den Erzeugern ab 500 Mastschweinen. dDer Prozentsatz mit Erweiterungsplänen stieg von 9,8% im Vorjahr auf jetzt 15,5% nur unterdurchschnittlich. Zugenommen hat über alle Betriebsformen hinweg jedoch auch der Wunsch nach einem Abbau oder gar der Aufgabe der Erzeugung.

Hegten 2016 noch 2,8% solche Pläne, waren es in diesem Jahr 3,5% aller Umfrageteilnehmer. Die älteren Landwirte ab 50 Jahren wurden von AgriDirect zudem nach einem Hofnachfolger befragt. Insgesamt 64,1% der Geflügel- und Schweinehalter gaben an, dass dafür jemand bereitstehe. Am höchsten war dieser Anteil mit 68,9% bei den Betriebsleitern mit mindestens 15'000 Masthähnchen. Bei den Unternehmen ab 10'000 Legehennen lag dieser mit 63% am niedrigsten. Über alle Betriebe hinweg arbeitete der Hofnachfolger bereits bei 15,6% der Unternehmen mit.

Den Marktforschern aus Viersen zufolge liegt das Durchschnittsalter der Schweine- und Geflügelhalter bei 52 Jahren. Aufgrund des relativ hohen Durchschnittsalters und der Tatsache, dass ein Drittel keinen Nachfolger habe, müsse in den nächsten Jahren mit der Schliessung weiterer Schweine- und Geflügelunternehmen gerechnet werden, so das Marktforschungsunternehmen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE