23.10.2014 07:12
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Russland
Russland verbietet Import von pflanzlichen Produkten aus der Ukraine
Russland hat die zuletzt gestiegene Einfuhr von pflanzlichen Produkten aus der Ukraine untersagt. Begründet wird dies mit der Gefahr unerlaubter Reexporte von Waren aus Ländern, die den russischen Sanktionen unterliegen.

Ein deutlicher Zuwachs von ukrainischen Lieferungen nach Verhängung des Embargos gegen die EU deute auf die unerlaubten Reexporte hin, meldet der russische Aufsichtsdienst für Tier- und Pflanzengesundheit gemäss aiz.info. Es seien zuletzt immer wieder Waren ohne Herkunftsbezeichnung aufgetaucht. Das neue Verbot gilt für sämtliche pflanzlichen Produkte, die einer phytosanitären Kontrolle unterliegen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE