23.11.2015 17:01
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Russland
Russland: Rekordernten erwartet
In Russland zeichnen sich Rekordernten bei Körnermais und Soja ab.

Gemäss Schätzungen des russischen Landwirtschaftsministeriums wird beim Körnermais erstmals die Marke von 12 Millionen Tonnen überschritten, wie aiz.info schreibt. Im vergangenen Jahr lag die Ernte bei 11,3 Millionen Tonnen. Ebenso mit einem Rekord wird bei Soja gerechnet. Hier schätzt das Ministerium die Ernte auf 2,8 Millionen Tonnen. Vergangenes Jahr lag die Erntemenge bei 2,6 Millionen Tonnen, vor 6 Jahren noch bei weniger als 1 Million Tonnen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE