10.01.2014 06:10
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Brasilien
Rekordernten in Brasilien
Brasilien hat 2013 eine Rekordernte von 188,2 Millionen Tonnen erreicht. Im laufenden Jahr wird für die nächste Getreide-, Hülsenfrüchte- und Ölsaaternte ein weiterer Anstieg auf 189,5 Millionen Tonnen vorgesehen, wie das statistische Amt IBGE am Donnerstag bekanntgab.

Der Anstieg 2013 von 16,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr sei vor allem auf die Reis-, Mais- und Sojaernten zurückzuführen, die 92,4 Prozent der Produktion ausmachten. Brasilien ist der grösste Soja-Produzent der Welt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE