23.08.2015 10:18
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
China
Pepsi verkauft Milchgetränke in China
Der vor allem für seine Cola bekannte US-amerikanische Nahrungsmittelhersteller PepsiCo will zukünftig auch mit Milchmischgetränken in China Fuß fassen.

Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua in der vergangenen Woche mitteilte, ist PepsiCo dafür mit dem Onlinehandelsunternehmen JD.com eine strategische Kooperation eingegangen. Ausschließlich über dessen Internetplattform, die mehr als 100 Millionen aktive Nutzer hat, will PepsiCo einen mit Ballaststoffen aus Hafer angereicherten Milchdrink vertreiben. Das Getränk soll dort zunächst für zwei Monate angeboten und in digitalen Medien beworben werden.

Es ist das erste Mal, dass das US-Unternehmen im Ausland ein Premiumprodukt ausschließlich über E-Commerce an die Kunden bringen will. Es ist geplant, das Milchprodukt als ausländischen „Gesundheitstrunk“ zu vermarkten; die Milch dafür wird aus Neuseeland und der Hafer aus Australien stammen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE