19.07.2014 14:33
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Frankreich
Landwirte werben bei der Tour de France für sich
Bereits zum siebten Mal beteiligt sich der französische Bauernverband (FNSEA) mit seinem Wettbewerb „Die Landwirte lieben die Tour“ am Rahmenprogramm der Tour de France, die noch bis zum 27. Juli durch Frankreich rollt.

Der diesjährige Wettbewerb, bei dem der Landwirtschaft „ein Gesicht“ gegeben werden soll, steht unter dem Motto „Die Erde von oben“. Beteiligt sind insgesamt 15 Verbände auf Ebene der Départements (FDSEA), durch die auch das Radrennen führt. Bei jeder Etappe präsentieren die Landwirte die Besonderheiten des jeweiligen Anbaugebiets, das die Radprofis gerade durchfahren.

Dazu wurden beispielsweise Werbebotschaften auf Felder „geschrieben“, die nur aus der Luft zu lesen sind. Außerdem bildeten die Bauern einen Kreis aus Treckern, in dessen Mitte der Umriss des französischen Staatsgebiets in die Erde eingegrubbert wurde. Seit 2012 gibt es laut FNSEA-Angaben für Interessierte die Möglichkeit, per Facebook über die jeweiligen „Gesichter der Landwirtschaft“ abzustimmen.

www.facebook.com/lafnsea

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE