24.01.2013 18:07
Quelle: schweizerbauer.ch - sda/dpa
EU
EU-Kommission will Wasser in Europa nicht privatisieren
Die EU-Kommission will die Wasserversorgung in Europa nicht zwangsprivatisieren. Entsprechende Vorwürfe wies EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier am Donnerstag in Brüssel zurück.

«Der Richtlinienvorschlag beeinträchtigt in keiner Weise die Autonomie der Gebietskörperschaften bei der Organisation der Wasserversorgung», teilte Barnier mit. «Er enthält keine Verpflichtung zur Vergabe dieser Leistungen am Markt.»

Der deutsche Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hatte entsprechende Befürchtungen geäussert. Der im Europaparlament zuständige Binnenmarktausschuss stimmte am Donnerstag über einen Kompromiss ab.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE