24.04.2015 13:00
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Deutschland
D: Infokampagne zur Lebensmittelkennzeichnung
In Deutschland haben das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie der Bundesverband des Lebensmittelhandels eine Informationskampagne zur Lebensmittelkennzeichnung gestartet.

In den nächsten Wochen werden rund 1,5 Mio. Exemplare der Broschüre „Kennzeichnung von Lebensmitteln - Die neuen Regelungen“ in rund 28‘000 Lebensmittelmärkten von zwölf Handelsunternehmen verteilt. Mit dieser Aktion sollen die Konsumenten in Deutschland aktiv über die Kennzeichnung von Lebensmitteln informieren werden, teilt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft mit.

Ein Schwerpunkt liege dabei auf den seit dem 13. Dezember 2014 geltenden Neuregelungen der der sogenannten Lebensmittel-Informationsverordnung. Mit dieser wurden das allgemeine Lebensmittelkennzeichnungsrecht und das Nährwertkennzeichnungsrecht auf EU-Ebene zusammengeführt und das Lebensmittelkennzeichnungsrecht dabei weitergeführt und verbessert, heisst es weiter.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE