8.11.2014 09:48
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Australien
Australische Käserei lanciert Kamelkäse
Eine Australische Käserei hat diese Woche einen neuen Käse auf den Markt gebracht - aus Kamelmilch.

Diese Woche konnten Australier in der Region Queensland erstmals einen heimischen Kamelkäse kaufen. Die Konsumenten seien neugierig und es bestehe ein hohes Marktpotential, sagte eine Vertreterin der Käserei Maleny Cheese gemäss ABC Australia. Die Verwertung von Kamelmilch in Australien ist mit nur zwölf „Milchkamelen“ noch ein sehr kleiner Nischenmarkt - besonders in Anbetracht der gesamten australischen Kamelpopulation von über 750‘000.

Mit einem Literpreis von umgerechnet 9 Franken wird Kamelmilch auch als weisses Gold bezeichnet. Zum Vergleich: 2011 verkaufte die Migros 130g Kamelmilchschokolade für 19 Franken. Der Preis sei gerechtfertigt. Bauern nähmen ein grosses Risiko und hohe Entwicklungskosten für ein neues Melksystem auf sich, so die Maleny Cheese Vertreterin. Zudem seien Kamele besonders pflegebedürftig.

Aktuell dominieren vor allem Produzenten aus Dubai den Luxus-Markt. Sie verkaufen neben der Milch ebenfalls Schokolade, Eiscreme oder Kosmetikprodukte mit Kamelmilch.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE