10.07.2014 09:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Australien
Australien: Abschaffung der CO2-Steuer vorerst gescheitert
Australiens Regierung ist vorerst mit dem Versuch gescheitert, als erstes Land der Welt eine CO2-Steuer wieder abzuschaffen. In der zweiten Parlamentskammer scheiterte ein entsprechender Vorstoss am Donnerstag mit 35 zu 37 Stimmen.

Die drei Senatoren der Partei von Kohle-Milliardär Clive Palmer stimmten überraschend gegen das Gesetz zur Abschaffung der Steuer. Er steht zwar hinter der Abschaffung, fühlte sich aber düpiert, weil die Regierung einen von ihm eingebrachten Zusatz vom Tisch gewischt hatte. Australien ist der grösste Kohleexporteur der Welt und stösst pro Kopf der Bevölkerung so viel CO2 aus wie die USA.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE