2.05.2018 09:50
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt/dha
Organisationen
Sojanetzwerk: SBV-Rufer neuer Präsi
Die Mitgliederversammlung des Sojanetzwerkes Schweiz wählte Martin Rufer vom SBV für zwei Jahre zum Präsidenten. Das Netzwerk hat mittlerweile 29 Mitglieder, darunter viele Akteure aus dem Detailhandel, Verarbeitung, landwirtschaftlichen Organisationen und Umweltverbänden.

Im Jahr 2017 lag der Anteil der auf Nachhaltigkeit zertifizierten Futtersoja bei 96 Prozent, insgesamt 37 Prozent stammten aus Europa. Die Versammlung hat die Weichen für die Zukunft so gestellt, dass in der Schweizer Nutztierfütterung bis 2020 nur noch verantwortungsvoll produziertes Soja zum Einsatz kommt. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE