21.11.2019 12:01
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Fenaco
Fenaco erhöht Gesamtlohnsumme
Die Fenaco habe sich bei den diesjährigen Lohnverhandlungen mit ihren Sozialpartnern, den Gewerkschaften Syna und Unia, unter Mitwirkung der Personalkommission der Fenaco, geeinigt, teilt die Genossenschaft mit.

Die Gesamtlohnsumme wird um 1,1 Prozent angehoben. 0,9 Prozent werden für individuelle und leistungsbezogene Anpassungen eingesetzt. 0,2 Prozent stehen für ausserordentliche Lohnerhöhungen zur Verfügung. Die Regelung gilt für alle Mitarbeiten­den, die dem GAV Fenaco angeschlossen sind.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE