9.01.2013 09:00
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Bauernverband
Urs Schneider wird Chef des neuen Superdepartements
Der Schweizerische Bauernverband (SBV) strafft seine Strukturen. Dem Vernehmen nach werden die beiden Departemente Interne Dienste sowie Kommunikation neu zu einem Departement zusammengeschlossen.

Der bisherige Chef Interne Dienste geht in Pension, der bisherige Kommunikationschef Urs Schneider übernimmt die Gesamtleitung.

Das neue Departement, das wahrscheinlich den Namen «Kommunikation und Services» tragen wird, besteht aus den drei Geschäftsbereichen Finanzen, Personal und Verwaltung sowie Kommunikation.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE