23.02.2014 09:18
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bundesrat
Ueli Maurer will bis 2019 Bundesrat bleiben
Verteidigungsminister Ueli Maurer strebt sechs weitere Jahre als Bundesrat an. Der 63-Jährige will nach eigenen Angaben bis zu den übernächsten Wahlen im Jahr 2019 Bundesrat bleiben - sofern es Gesundheit und familiäre Situation erlauben.

Es gebe nur 10 Prozent Unsicherheit bei dieser Absicht, sagte Maurer in einem Interview, das in der Zeitung «Schweiz am Sonntag» erschien. Zudem sprach sich Maurer für «mindestens einen zweiten Bundesrat» für die SVP aus. Das sei nötig «wegen unseres Systems».

Der 63-jährige Ueli Maurer wuchs als Bauernsohn in Hinwil ZH auf, schloss eine kaufmännische Lehre ab, erwarb das Buchhalterdiplom und wurde Geschäftsführer der Landi Hinwil-Bauma. 1994 übernahm er die Geschäftsführung des Zürcher Bauernverbandes. Maurer ist verheiratet und Vater von sechs Kindern. Vor der Wahl zum Bundesrat war er Gemeinderat, Kantonsrat, Nationalrat und SVP-Parteipräsident.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE