22.01.2020 08:30
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Deutschland
"Ohne Handel keine Ernährungssicherheit"
Auswirkungen des Klimawandels, wachsende Weltbevölkerung und Ressourcenproblematiken waren Themen des 12. Global Forum for Food and Agriculture im Rahmen der Grünen Woche in Berlin.

Höhepunkt des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) war die Agrarministerkonferenz mit Ministerinnen und Ministern aus über 70 Ländern, wie die Grüne Woche in einer Medienmitteilung schreibt. "Ohne Handel wird es keine Sicherung der Welterna¨hrung geben", zeigte sich die deutsche Agrarministerin Julia Klöckner bei der Eröffnung überzeugt. Wichtig sei, dass der internationale Handel von Fairness und Transparenz geprägt sei und alle Landwirte - auch die Kleinbauern im Globalen Süden - auf der Gewinnerseite stünden. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE