6.11.2018 17:14
Quelle: schweizerbauer.ch - sal
Agrarpolitik
Industrie gegen teureren Zucker
Die Föderation der Schweizerischen Nahrungsmittel-Industrien (Fial) warnt in ihrem jüngsten Newsletter, dass die derzeit von der Bundesverwaltung vorgesehenen Pläne zur Stützung der Schweizer Zuckerwirtschaft für die Nahrungsmittelhersteller jedes Jahr zusätzliche Mehrkosten in Millionenhöhe zur Folge hätten.

Das ist per 1. Januar 2019 vorgesehen. Und diese Belastung würde gleichzeitig mit der Abschaffung des Preisausgleichsmechanismus via Schoggigesetz wirksam. Nach der Zweckentfremdung von einem Viertel der neuen Milchzulagen sei diese Regelung aber ein fragiles und mit Mängeln behaftetes Gebilde, heisst es. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE