13.02.2015 08:44
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Freiburg
FDP hat Bourgeois für Ständerat nominiert
Die FDP des Kantons Freiburg schickt Jacques Bourgeois ins Rennen um einen Ständeratssitz. Die FDP hat gemäss «Freiburger Nachrichten» am Donnerstagabend zudem sieben Kandidaten für die Nationalratswahlen vom Herbst nominiert.

Bourgeois ist Direktor des Schweizerischen Bauernverbandes und seit 2007 im Nationalrat. Er tritt auch auf der Nationalratsliste wieder an. Auf der Nationalratsliste ist der Saanebezirk mit zwei Kandidaten vertreten, der Glane- und der Vivisbachbezirk stellen sich gemeinsam hinter die Kandidatur von Fritz Glauser, Präsident der Freiburger Bauern und Vizepräsident des Schweizer Bauernverbandes. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE