3.11.2018 07:15
Quelle: schweizerbauer.ch - ral
Solothurn
A1 gehört in den Tunnel
Die Forderung nach einer Tunnelvariante beim 6-Spur-Ausbau der A1 im Gäu kommt nochmals auf das politische Parkett.

Nachdem der Bundesrat mit der Genehmigung des generellen Projekts die Tunnelvariante abgelehnt hat, kommt nun neben einer Motion von Philipp Hadorn im Nationalrat von mehreren Gäuer Gemeindepräsidenten ein Vorstoss auf kantonaler Ebene. Der Volksauftrag verlangt, dass der Kanton Solothurn eine Standesinitiative einreicht, mit welcher eine Tunnelführung des A1-Ausbaus verlangt wird. Der Solothurner Bauernverband unterstützt  diese Initiative. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE