23.10.2018 06:02
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Wallis
VS: Aktionsplan zu Pflanzenschutz
Der Kanton Wallis will die Risiken bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln halbieren. Dafür ist ein kantonaler Aktionsplan geschaffen worden.

Um das ehrgeizige Ziel zu erreichen, werden die Öffentlichkeitsarbeit und die Beratung verstärkt sowie gezielte Kontrollen durch den Staat Wallis vorgenommen, heisst es in einer Medienmitteilung. Dabei wird vor allem überprüft, ob entlang von Oberflächengewässern Pflanzenschutzmittel eingesetzt wurden. 

Der Kanton hat den Aktionsplan zusammen mit den landwirtschaftlichen Berufsorganisationen ausgearbeitet. Laut Mitteilung ist er den Besonderheiten des Kantons angepasst und entspricht den Herausforderungen einer immer umweltfreundlicheren, nachhaltigen Landwirtschaft.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE