26.06.2016 08:11
Quelle: schweizerbauer.ch -
Agro Specials
Die Agro Specials bieten Ihnen ganz gezielte und spezielle Werbeauftritte.

Mit einem Inserat bewerben Sie Ihr Zielpublikum direkt, und dies mit einer in der Schweiz einmalig hohen Auflage.

 

  

Traktor des Jahres:

 

In den geraden Jahren bringt der „Schweizer Bauer“ zusammen mit „Terre & Nature“ das Tabloid-Format „Traktor des Jahres“ heraus. Ziel ist es, den Lesern einen umfassenden Querschnitt aus dem aktuellen Angebot an Traktoren, Zweiachsmähern, Transportern, Hof- und Teleskopladern in der Schweiz aufzuzeigen, damit sie das Angebot studieren und vergleichen können.

Im 2018 wird "Traktor des Jahres" wieder in einer Auflage von über 90'000 Exemplaren in Deutsch und Französisch von den organisierenden Medien versendet, so dass sich die Leserschaft noch vor der Agrama gründlich informieren kann. Zudem wird es auch an Ausstellungen und Messen während der Abstimmungszeit aufgelegt und verteilt. Da das Heft einen guten Überblick über Traktoren gibt, wird es auch von Landwirtschaftlichen Berufsschulen gerne eingesetzt.

Nutzen Sie diese Plattform, um ihr Angebot in einem unabhängigen Umfeld darstellen zu können. Denn erfolgreiche Werbung verdient erfolgreiche Medien!

 

 

Kühe des Jahres:

In den ungeraden Jahren veranstalten SCHWEIZER BAUER und TERRE & NATURE eine Publikumswahl der schönsten Milch- und Fleischrinder. In einem speziellen Wettbewerbs-Heft (Format A4) – mit einer deutschen und einer französischen Ausgabe – werden die anhand der Leistungswerte in Zusammenarbeit mit den Zuchtorganisationen selektierten Tiere vorgestellt. Dazu gibt es viele nützliche Informationen über den aktuellen Stand der Viehzucht in der Schweiz. Die Wettbewerbshefte werden in den organisierenden Medien als Beilage vertrieben sowie an Ausstellungen und Messen während der Abstimmungszeit verteilt.

Das Heft gibt einen guten Überblick über die Spitzentiere aller bedeutenden Rindviehrassen und wird darum auch an Berufsschulen – zusammen mit der speziellen Schul-CD – gerne eingesetzt.

Für Ihre Detail-Fragen und Anzeigen-Buchungen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

 

Beständeschauen (Kanton BE + Berner Jura):

Jeden Herbst finden im Kanton Bern in vielen Dörfern die Beständeschauen für Milchrinder statt. Diese Anlässe sind vielerorts eine Mischung aus Leistungsschau und Volksfest und darum beim Publikum sehr beliebt.

In enger Zusammenarbeit mit dem Bernischen Fleckviehzucht-Verband produziert der SCHWEIZER BAUER jedes Jahr ein Heft im Tabloid-Format (halbes Zeitungsformat, wie z.B. Migros-Magazin) das alle Tiere von allen Schauplätzen verzeichnet. Zusätzlich werden noch die Spitzentiere nach linearer Beschreibung aufgelistet.

Das Heft erscheint in der ersten Hälfte Dezember und wird den Abonnenten des SCHWEIZER BAUER im Kanton Bern zugestellt und auf Wunsch auch weiteren interessierten Kreisen. Es begleitet die Berner Viehzüchter das ganze Jahr, bis es wieder Zeit ist, die Kühe für die nächste Beständeschau herauszuputzen.

WERBEMARKT

Schweizer Bauer Werbemarkt
Dammweg 9
Postfach
CH-3001 Bern

T. +41 31 330 95 00
F. +41 31 330 95 30
E-Mail: werbemarkt@schweizerbauer.ch

IHRE ANSPRECHPARTNER

Rudolf Haudenschild
Chefredaktor und Geschäftsführer

T. +41 31 330 95 20
F. +41 31 330 95 30
E-Mail: Rudolf Haudenschild

Michael Seiler
Verlagsleiter

T. +41 31 330 95 10
M. +41 79 209 05 05
E-Mail: Michael Seiler

Daniel Sempach
Kundenberater Aussendienst

M. +41 79 345 47 70
E-Mail: Daniel Sempach

Sascha Zahnd
Kundenberater Innendienst

T. +41 31 330 95 02
F. +41 31 330 95 30
E-Mail: Sascha Zahnd

Irene Heynen
Leitung Werbemarkt

T. +41 31 330 95 00
F. +41 31 330 95 30
E-Mail: Irene Heynen

Alexandra Fuhrer
Werbemarkt

T. +41 31 330 95 01
F. +41 31 330 95 30
E-Mail: Alexandra Fuhrer