22.07.2014 17:47
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Schaffhausen
SH: Regen mindert Brotgetreide-Ernte
Die Getreideernte ist keine leichte Angelegenheit in diesem Jahr. Wegen des vielen Regens sind im Kanton Schaffhausen Teile der Brotgetreide-Ernte kaputtgegangen.

„Wir können noch nicht überblicken, wie gross der Schaden ist. Bisher wurden erst etwa 20 Prozent des Brotgetreides geerntet“, sagt Elmar Caldart von der GVS Landi AG in den Schaffhauser Nachrichten. Die Getreideernte sei in diesem Jahr wegen des vielen Regens erschwert. Im Mai sei es heiss und trocken gewesen, aktuell sei die Wassermenge zu hoch. Gerechnet wird dennoch mit einer guten Ernte. Die Erträge bei Gerste und Raps würden diejenigen des Vorjahres übertreffen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE