17.06.2019 11:01
Quelle: schweizerbauer.ch - big
Eier
Guter Eierabsatz dank kühlem Wetter
Seit Ostern ist die Schweizer Eierproduktion durch viele Herdenwechsel wie geplant gesunken. Die Nachfrage sei für die Jahreszeit bisher noch recht gut gewesen, sodass erst wenig Eier zur Verarbeitung hätten deklassiert werden müssen, teilt Gallo Suisse mit.

 «Wenn nun doch noch der Sommer kommt, könnte die Nachfrage leiden und die Mittel aus der Preisausgleichskasse für die Verarbeitung der saisonalen Überschüsse sind dann wieder eine grosse Hilfe für einen geordneten Markt», so der Verband der Eierproduzenten. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE